BOOMTOWN ST. GEORG – Ein Stadtteil wehrt sich

ein Film von Ulrich Gehner und Manfred Götz
D 2015, 87 Minuten

VORFÜHRFORMAT

DCP, DVD, BLURAY

Für öffentliche Aufführungen nehmen Sie bitte Kontakt mit uns auf.
info@diethede.de

Die DVD für den privaten Gebrauch gibt es im “shop”:

Dokumentarfilm über die Aufwertung und Gentrifizierung des Hamburger Bahnhofsviertels St.Georg.

Der Film zeigt die Auswirkungen dieser „Gentrifizierung“ auf das Zusammenleben
im Quartier. Angestammte Mieter und Gewerbetreibende, Prostituierte und Aktivisten
des Netzwerks „Recht auf Stadt“ berichten von ihren Erfahrungen und Problemen mit der Aufwertung
des Stadtteils; Investoren und Stadtplaner erklären ihre Arbeit und ihre Vorstellungen von
einer lebens- und liebenswerten Stadt.
Der Film fragt: gehört die Stadt den Menschen die das Leben in ihr gestalten oder den Eigentümern,
die die Grundstücke und Häuser besitzen? Kann die Jagd nach Rendite als Rechtfertigung
dafür dienen, die jetzigen Bewohnerinnen und Bewohner aus den Innenstädten zu vertreiben?

Homepage zum Film